Türchen 5

„Ich war drei Jahre lang Lehrbeauftragte und musste wöchentlich zwei bis drei Lehr-veranstaltungen (inkl. Prüfung) übernehmen. Als Lehrbeauftragte habe ich mich von der Universität völlig ausgeschlossen und ausgebeutet gefühlt. Mir wurde keine Kopierkarte zur Verfügung gestellt, so dass ich die Seminarunterlagen selber finanzieren musste. Das Honorar war unangemessen, mein Arbeitsverhältnis prekär und meine Kompetenzen nicht anerkannt.“

Zurück zum Adventskalender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.